Doktorarbeiten

Doktorand

Arbeitstitel

Julia Lindert geb Götz

Funktionelle und morphometrische Veränderungen im Pallidum und Putamen bei Schreibkrampf

Simone Sablowsky

Subklinische Veränderungen cerebraler Aktivierungsmuster bei Patienten mit einem Schreibkrampf: eine fMRT Studie bei einem Belohnungsparadigma  

Lucas Pedack

Untersuchung der Wirkung von Botulinumtoxin auf die Kraftregulierung bei Patienten mit einem Schreibkrampf

Carina Kühle (geb. Meenken)

Sonographisch und elektromyographisch gestützte Botulinumneurotoxin Injektion zur Behandlung der Spastik nach Schlaganfall –eine Vergleichsstudie-

Achim Kostka

Kortikomuskuläre Kopplung bei asymptomatischen Angehörigen von Patienten mit Essentiellem Tremor

Sven Patrick Wörner

Faktoren der postoperativen neuropsychiatrischen Morbidität nach tiefer Hirnstimulation des Nucleus subthalamicus zur Behandlung der fortgeschrittenen Parkinson-Krankheit

Christopher Griewing

Evaluation klinischer Charakteristika assoziiert mit einem langsam progredienten idiopathischen Parkinsonsyndrom

Arbeitsgruppen der Neurologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16