Klinische Demenzforschung

Meine Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der Erforschung der gestörten Gedächtnisfunktion bei Patienten mit einem M. Alzheimer. Die Arbeitsgruppe verfügt über langjährige Expertise in der Erforschung von Störungen kognitiver Hirnfunktionen mit dem Schwerpunkt für neurodegenerative Erkrankungen. Im Zuge des Aufbaus der Gedächtnis- und Demenzambulanz wurde am UKSH eine klinisch orientierte Kohortenforschung etabliert, in der Biomarker der Frühphasen des Morbus Alzheimers untersucht werden. Sie bildet den Rahmen für die Beteiligung an anlaufenden internationalen Phase-III-Studien zur kausalen Therapie des Morbus Alzheimer.

Arbeitsgruppen der Neurologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16